• Startseite
  • Aktuelles
  • AG Wald überreicht Winterlinden an den neuen Landtag von Baden-Württemberg- für eine innovative, zuverlässige und nachhaltige Regierung
Für eine innovative, zuverlässige und nachhaltige Regierung

Winterlinden für neuen Landtag von Baden-Württemberg 

Herr Ulrich Burr, Erster Vorsitzender der AG Wald Baden-Württemberg e.V., überreichte als Glückwunsch Geschenk symbolisch an alle Abgeordneten des neuen Landtages Baden-Württemberg junge Winterlinden.Ein Setzling vom Baum des Jahres 2016 wurden der Frau Landtagspräsidentin Muhterem Aras MdL, dem Herrn Minister Hauk, der Frau Staatsekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL und dem CDU Fraktionsvorsitzenden Herr Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL übergeben. Auch den Fraktionsvorsitzenden, Herrn Dr. Hans-Ulrich Rülke MdL, Herrn Andreas Stoch und Herrn Andreas Schwarz konnte ein Bäumchen persönlich überreicht werden.

(von links) Übergabe der Linden an Herrn Minister Peter Hauk MdL, Frau Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, Herrn Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL, 1. Vorsitzender der AG Wald Ulrich Burr und Frau Landtagspräsidentin Muhterem Aras MdL (Foto: MLR / Potente)

 

Früher gab es oft im Dorfkern eine große weit ausladende Linde, die Treffpunkt war, als Tanzlinde für Trauungen oder auch als Gerichtsbaum genutzt wurde. Sie war der Baum der Gastfreundschaft, der Zusammenkunft und der Weisheit. In diesem Sinne wünscht die AG Wald den übergebenen Setzlingen ein gutes Gedeihen und den Mitgliedern des Landtages ein gutes Gelingen bei der Bewältigung Ihrer neuen Aufgaben und Herausforderungen!

Im Herbst wird die AG Wald mit den Abgeordneten einen Winterlindenwald zu pflanzen. Als innovativer Wald der Abgeordneten des 16. Landtag von Baden-Württemberg wird dieser verlässlich für größtmögliche Nachhaltigkeit stehen. Die Abgeordneten können wahlweise auch selber Ihre Winterlinde an einen schönen Standort pflanzen.

Die AG Wald steht als überparteilicher Ansprechpartner mit gebündelter Expertise bei allen Waldthemen den Fraktionen und der Landesregierung zur Verfügung. Im Zentrum der Arbeit der AG Wald steht die Förderung des Bewusstseins für die Wälder und der Interessen aller der im / vom / für den Wald lebenden Menschen.